EfEU-Newsletter und Rundbriefe

 
  Archiv der Newsletter und Rundbriefe
     
     


EfEU-Newsletter März

Liebe EfEU-Unterstützer*innen!

Den März-Newsletter finden Sie hier.

Während ich den Newsletter verfasse, scheint draußen die Sonne, es riecht nach Frühling und Corona lässt sich eine Zeit lang gut verdrängen. Hinzu kommt, dass die Arbeit im Verein letztes Jahr auch im Home-Office gut zu bewerkstelligen war. Aber natürlich sind wir uns der – gesundheitlich, wirtschaftlich, gesellschaftlich – extrem herausfordernden Situation bewusst und die Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche lassen sich noch gar nicht abschätzen. Bildung zu vermitteln, mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten war und ist in diesen Zeiten eine besondere Herausforderung. Ich wünsche uns allen, dass es nicht mehr lange dauert bis wir uns wieder gefahrlos f2f begegnen, miteinander reden, lachen, streiten können.

Im aktuellen Newsletter geben wie einen Rückblick auf unser Arbeitsjahr 2020, wobei ich die Erstellung unserer Spielesammlung “Gleichstellung spielerisch thematisiert” besonders hervorheben möchte, rezensieren einige Kinder- und Jugendbücher und verweisen auf interessante Veranstaltungen.

Außerdem sei an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass EfEU auch auf Facebook zu finden ist – s. www.facebook.com/efeu.wien !

Wir wünschen einen belebenden Frühling und Gesundheit.
Bleiben Sie gesund und uns wohl gesonnen,
Renate Tanzberger
(Obfrau des Vereins EfEU)

Falls Sie den Online-Newsletter per Mail zugesandt bekommen möchten, schicken Sie bitte eine Mail an newsletter-anmeldung@efeu.or.at !

Besonders freuen wir uns, wenn Sie den Jahresbeitrag für 2021 zahlen: Nach Einzahlung des Beitrags von 25€ (Bankverbindung: BAWAG, BLZ 14000, Nr. 02710665080 bzw. BIC: BAWAATWW; IBAN: AT371400002710665080 – lautend auf EfEU) können Sie aus der Bibliothek gratis entlehnen und bekommen automatisch vier Mal im Jahr den EfEU-Newsletter mit Literatur- und Veranstaltungshinweisen sowie Informationen zum Verein zugesandt.